Springe zum Inhalt

Woolrich Parka Frauen leer leer als der Staatsanwalt ihre Namen rief Morsi

Der ehemalige ägyptische Präsident Mohammed Mursi erschien am Dienstag in einem Gerichtssaal in Kairo, um angeklagt zu werden, er sei 2011 aus dem Gefängnis geflohen.

Das staatliche Fernsehen bot keine Live-Übertragung an, sondern lieferte ein stark bearbeitetes 30-minütiges Video der Sitzung, das durch die meisten Auftritte von Morsi schnell lief.

Die Episode war ein weiterer Hinweis darauf, dass Ägyptens derzeitige Regierung, die vom Militär installiert wurde, nachdem sie Mursi im vergangenen https://www.woolricharcticparkadamen.de Juli gestürzt hatte, weiterhin versuchen würde sicherzustellen, dass Mursi oder seinen Unterstützern von der Muslimbruderschaft kein Platz zur Verfügung gestellt wird Ägypter, inmitten von Anzeichen, dass das Militär seinen Einfluss beibehalten will.

Am Montag gab die Regierung bekannt, dass der derzeitige starke Mann des Landes, Verteidigungsminister Woolrich Beige Damen
Abdel Fattah el Sissi, in den Rang eines Feldmarschalls befördert wurde, was einem Fünf-Sterne-General in den Vereinigten Staaten entspricht ein Signal, dass sich El Sissi bald zum Präsidentschaftskandidaten erklären wird: Nur sieben Ägypter haben den Feldmarschallrang inne, seit Ägypten 1952 die Unabhängigkeit erklärt hat, und Sissi ist der Einzige, der es ohne Krieg hält.

Am Dienstag unterschied sich die Szene im Gerichtssaal deutlich von Morsis erstem Erscheinen im November.

Diesmal trug Morsi anstelle eines Anzugs ohne Krawatte einen weißen Gefängnisoverall. Er wurde von seinen Mitangeklagten getrennt gehalten, die ihn während des Novemberauftritts mit Jubel und Beifall begrüßten. Die einst stürmischen und manchmal gewalttätigen Morsi-Anhänger, die im November vor dem Gericht protestiert hatten, waren deutlich abwesend, ein sichtbares Zeichen des Zusammenbruchs der Muslimbruderschaft, deren Mitglieder seit Mursis Vertreibung verhaftet wurden.

Es gab keine Mursi-Unterstützer vor Gericht, und viele Journalisten, die sich um den Prozess beworben hatten, hatten keinen Zutritt.

Die Sitzung selbst https://www.woolricharcticparkadamen.de hat den Prozess kaum vorangetrieben, da der Richter den Prozess bis zum 22. Februar vertagte, um den Anwälten mehr Zeit zu geben, den Fall zu studieren, so die staatlichen Medien.

Das begrenzte Filmmaterial, das im staatlichen Fernsehen gezeigt wurde, fing einen trotzigen Morsi ein. 'Wer bist du? Erzähl es Woolrich Damen Beige
mir', wurde er gezeigt, wie er den Richter anschrie. 'Weißt du wo ich bin?'

'Der Leiter des Strafgerichtshofs', antwortete der Richter.

Woolrich Parka Frauen

Mursi, bekannt als Angeklagter Nr. 84, ging nervös in dem mit Glas ummantelten Metallkäfig auf und ab.

Morsi ist einer von 131 Menschen, die im Rahmen des 2011 durchgeführten Jailbreaks angeklagt werden, der in den 18 Tagen des Umbruchs stattfand, der mit dem Rücktritt von Hosni Mubarak von der Präsidentschaft endete. Nur 19 der Angeklagten wurden verhaftet, und diejenigen, die vor Gericht in einem separaten Käfig von Mursi waren, schienen unkooperativ zu sein und schrien 'leer, leer', als der Staatsanwalt ihre Namen rief.

Morsi wurde zur Gerichtsverhandlung aus dem Borg El Arab Gefängnis in Alexandria in die Polizeiakademie von Kairo geflogen.

Zusätzlich zur Flucht werden Mursi und seine Mitangeklagten wegen Spionage und Tötung von Wachen und anderen Gefangenen während ihrer Flucht angeklagt. 'Sie haben mit der Hamas, der libanesischen Hisbollah, Dschihadisten und der internationalen Organisation der Muslimbruderschaft zusammengearbeitet, um den ägyptischen Staat und seine Institutionen zu stürzen', sagte der Staatsanwalt aus der Anklage.

Unabhängig davon hatte ein Berufungsgericht in Kairo Mursi am 16. Februar angeordnet, sich wegen Vorwürfen, er habe mit der Hamas, Hisbollah und anderen extremistischen Organisationen zusammengearbeitet, um Terrorakte in Ägypten zu verüben, vor Gericht zu stellen. Er wird auch wegen Beleidigung der Justiz angeklagt.

Wenn er wegen der schwerwiegenderen Anklagen verurteilt wird, könnte Mursi zum Tode verurteilt werden.

Am dritten Jahrestag des 'Freitags des https://en.wikipedia.org/wiki/Woolrich Zorns', einem der heftigsten Tage des Aufstandes von 2011, kam der Gerichtserfolg. Die Polizei wurde von der Straße zurückgezogen und die Gefängnisse geöffnet und in vielen Fällen niedergebrannt.

Als die Gerichtssitzung am Dienstag stattfand, erschossen zwei maskierte Männer einen hochrangigen Polizeibeamten in Gizeh, in der Nähe der Pyramiden, und ein Polizist wurde getötet und ein weiterer verletzt bei einem Angriff auf die koptische Kirche der Jungfrau Maria im Bezirk 6. Oktober, der Regierung Al Ahram berichtete auf seiner Website.

Woolrich Parka Frauen

Eine andere Website, Mada Masr, berichtete, dass die Giza-Schießerei von Gen. Mohamed Saeed, Leiter des technischen Büros des Innenministeriums, von der Sinai-Gruppe Ansar Beit al Maqdis, einer Woolrich Parka Frauen
radikalen militanten Islamistengruppe auf dem Sinai, gefordert wurde.

In einer auf Twitter und Facebook verbreiteten Erklärung bedrohte die Gruppe auch El Sissi, Innenminister Mohamed Ibrahim 'und ihre Assistenten' mit 'Rache auf dem Weg'.

Nach Angaben des Innenministeriums wurde Saeed zweimal von zwei Männern auf einem Motorrad erschossen.

Ansar Beit al-Maqdis übernahm auch die Verantwortung für eine Serie von Bombenanschlägen, die letzte Woche in Kairo fünf Menschen töteten und behauptete, dass sie am Samstag einen ägyptischen Militärhubschrauber mit einer Schulter abgeschossenen Fläche abgeschossen hat, um Raketen über den Sinai zu befördern.